Willkommen auf Musik-Instrument-spielen.de und im dazugehörigen Forum.

Gestatte mir ein paar Kurze Worte zur Begrüßung:
Du kannst dich hier direkt registrieren und sofort das ganze Forum nutzen.
Ich freue mich auf viel Aktivität. Also nur zu. Ein Forum lebt von seinen Nutzern und deren Aktivität.
"Dies ist eine offene Bühne, spring rauf und leg los"

Wichtig!
Mach dir bitte vor der Registrierung Gedanken über deinen Benutzer-Namen. Der ist später nicht mehr zu ändern.
Ich würde mich über echte Namen freuen. Und wenn es nur z.B. "Hans B." ist. Das ist doch besser als z.B. "Pumuckel-23"
Wer aber einen besonderen Niknamen haben möchte, z.b. Dulcimus Bombasticus, der könnte ja "Hans B. - Dulcimus Bombasticus" nehmen.
Für alle die aus dem alten Dulcimerforum kommen, übernehmt doch zum besseren Wiedererkennen so eure Niknamen von dort.

Hier noch ein Link unter dem du interessante Informationen für den Anfang erhältst.
Hinweise für den Start - hier klicken
Diesen Hinweis kannst du übrigens ausblenden indem du in der Ecke rechts oben auf das X Klickst. ;-)
Sei herzlich willkommen! Ich wünsche dir hier viel Freude. Andreas - DerAdmin - Betreiber dieser Webseite

"Up to 5 cups a day" - ein Spaß-Lied (Eigenkomposition)

Hier nur Aufnahmen mit Dulcimer
Antworten
Benutzeravatar
Ariane
Beiträge: 91
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 11:55
Wohnort: Hessen

"Up to 5 cups a day" - ein Spaß-Lied (Eigenkomposition)

Beitrag von Ariane » Di 21. Aug 2018, 12:57

Ich möchte Euch gerne mein "Spaß-Lied" über das Thema, wie viele Tassen Kaffee oder Tee am Tag gesund sind, vorstellen...würde mich sehr freuen, wenn es Euch gefällt...

Gruß
Ariane

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=o9Yxu0t7Clg[/youtube]

Benutzeravatar
Martin Oesterle
Beiträge: 116
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 10:45
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: "Up to 5 cups a day" - ein Spaß-Lied (Eigenkomposition)

Beitrag von Martin Oesterle » Mi 22. Aug 2018, 00:18

Sehr fröhliches Lied und super gut aufgenommen. Mein Kompliment. Hat bei YouTube gleich mal einen "Daumen hoch" bekommen.
Fröhliche Grüße
Martin

Benutzeravatar
Ariane
Beiträge: 91
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 11:55
Wohnort: Hessen

Re: "Up to 5 cups a day" - ein Spaß-Lied (Eigenkomposition)

Beitrag von Ariane » Mi 22. Aug 2018, 13:06

Vielen Dank, Martin, für Dein Kompliment und den "Daumen hoch"! Freut mich sehr, dass es Dir gefällt. :)

Liebe Grüße ins Schwabenländle
Ariane

Benutzeravatar
Anja Zocher
Beiträge: 82
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 08:49
Wohnort: Weil am Rhein

Re: "Up to 5 cups a day" - ein Spaß-Lied (Eigenkomposition)

Beitrag von Anja Zocher » Mi 22. Aug 2018, 13:27

Hallo Ariane,
das Lied hat mir auch gut gefallen. Vor allem der Teil mit dem Psaltry. Ist ja auch noch mein Traum....
Hatte dann beim hören gestern abend gleich nen Ohrwurm :-)
Grüssle
Anja

Benutzeravatar
Ariane
Beiträge: 91
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 11:55
Wohnort: Hessen

Re: "Up to 5 cups a day" - ein Spaß-Lied (Eigenkomposition)

Beitrag von Ariane » Mi 22. Aug 2018, 13:47

Hallo Anja,

das freut mich sehr!

Du bist schon die zweite, die "Ohrwurm" geschrieben hat - das freut mich natürlich besonders!

(Nur weil Du schreibst, dass der Psalter noch ein Traum von Dir ist - melde Dich gerne bei mir, wenn es soweit ist, dass Du Dir den Traum erfüllen möchtest :) - ich möchte meinen Unicorn Alto Bowed Psaltery gerne verkaufen, da ich jetzt den Rick Long Soprano Streichpsalter habe und mir zwei Psalter zuviel sind. Mehr Information findest Du unter "Biete privat" hier im Forum - natürlich nur, wenn Du magst.)

Liebe Grüße
Ariane

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Beiträge: 557
Registriert: Do 2. Mär 2017, 22:43
Wohnort: Erkrath bei Düsseldorf - NRW
Kontaktdaten:

Re: "Up to 5 cups a day" - ein Spaß-Lied (Eigenkomposition)

Beitrag von Andreas Fischer » Mi 22. Aug 2018, 19:22

Ja eine schöne Melodie.
Als der Gesang einsetzte kam es mir Schwedisch vor. Wie ein schwedisches Sommerlied.
Ohrwurm? Gute Beschreibung, ich hör es noch immer, lalalala la, lalalala la,...
Gut gemacht. Hut ab!

Das lange Vorspiel ist mir zu lang, ich werde immer unruhig wenn der Gesang nicht bald einsetzt. Ob es anderen auch so geht?
**************
Mit besten Grüßen Andreas Fischer ;)

Bitte immer dran denken; nichts ist wichtiger in einem Forum, als aktive Mitglieder und interessante Beiträge . ;-)

Benutzeravatar
Ariane
Beiträge: 91
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 11:55
Wohnort: Hessen

Re: "Up to 5 cups a day" - ein Spaß-Lied (Eigenkomposition)

Beitrag von Ariane » Mi 29. Aug 2018, 10:50

Freut mich, Andreas, dass es Dir gefallen hat...nach meinem Geschmack erhöht (auch ein längeres) Vorspiel die Spannung und Vorfreude und ich hoffe, dass es Anderen in diesem Sinne auch so geht :)

Gruß
Ariane

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste