Willkommen auf Musik-Instrument-spielen.de und im dazugehörigen Forum.

Gestatte mir ein paar Kurze Worte zur Begrüßung:
Du kannst dich hier direkt registrieren und sofort das ganze Forum nutzen.
Ich freue mich auf viel Aktivität. Also nur zu. Ein Forum lebt von seinen Nutzern und deren Aktivität.
"Dies ist eine offene Bühne, spring rauf und leg los"

Wichtig!
Mach dir bitte vor der Registrierung Gedanken über deinen Benutzer-Namen. Der ist später nicht mehr zu ändern.
Ich würde mich über echte Namen freuen. Und wenn es nur z.B. "Hans B." ist. Das ist doch besser als z.B. "Pumuckel-23"
Wer aber einen besonderen Niknamen haben möchte, z.b. Dulcimus Bombasticus, der könnte ja "Hans B. - Dulcimus Bombasticus" nehmen.
Für alle die aus dem alten Dulcimerforum kommen, übernehmt doch zum besseren Wiedererkennen so eure Niknamen von dort.

Hier noch ein Link unter dem du interessante Informationen für den Anfang erhältst.
Hinweise für den Start - hier klicken
Diesen Hinweis kannst du übrigens ausblenden indem du in der Ecke rechts oben auf das X Klickst. ;-)
Sei herzlich willkommen! Ich wünsche dir hier viel Freude. Andreas - DerAdmin - Betreiber dieser Webseite

Dulcimer und soziale Medien (Telegram)

Antworten
Benutzeravatar
dora71
Beiträge: 163
Registriert: Di 21. Mär 2017, 20:31
Wohnort: Bad Hönningen
Kontaktdaten:

Dulcimer und soziale Medien (Telegram)

Beitrag von dora71 » So 21. Jan 2018, 09:41

Hallo Forum,

ich poste mal in diese Rubrik, da ich nicht genau weiß, wo ich das Thema sonst plazieren soll...

Laut meinem derzeitigen Kenntnisstand betreibt Martin eine geschlossene Dulcimer Facebook-Gruppe. Das finde ich auch löblich, aber nicht jeder benutzt Facebook (Autor eingeschlossen) oder möchte es benutzen. Ansonsten wären mir im Moment keine Verknüpfungen zwischen Dulcimer und sozialen Netzwerken bekannt. Für mich scheidet WhatsApp aufgrund seiner Datenschutzbestimmungen aus.

Was ich anbieten kann, da ist die Frage, ob das begrüßt wird und ob Ihr das für sinnvoll haltet, wäre eine Dulcimer-Gruppe in Telegram einzurichten. Telegram ist das (bisher noch weniger durch Negativ-Schlagzeilen aufgefallene) Pendant zu WhatsApp.

Eventuell fällt es hier auch leichter, einmal kurzfristige Termine zu koordinieren oder sich mit ein paar Leuten zu treffen. Aber auch gerne zum Austausch rund um dieses schöne Instrument.

Keinesfalls möchte ich eine Konkurrenz zu Bestehendem (wie dieses Forum und die Facebook Gruppe) schaffen. Es wäre vielmehr eine (sinnvolle?) Ergänzung.

Was denkt Ihr? Benutzt hier überhaupt jemand (außer mir) Telegram?

Bin auf Eure Aussagen / Meinungen gespannt.

@Admin: Falls der Artikel woanders besser passt, bitte verschieben.

Gruß Rainer
Dulcimer: McSpadden Modell 4FHWS mit eingebauten Pick-Up
Sonstiges: Boss VE-8 Acoustic Singer Effektgerät für Gitarre/Dulcimer und Gesang
Soundkarte: Tascam US-122 USB Audio-Interface
Telegram: https://t.me/Dulcimerfreunde

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Beiträge: 737
Registriert: Do 2. Mär 2017, 22:43
Wohnort: Erkrath bei Düsseldorf - NRW
Kontaktdaten:

Re: Dulcimer und soziale Medien (Telegram)

Beitrag von Andreas Fischer » So 21. Jan 2018, 23:33

Kenne Telegramm nicht.
Was genau soll denn da mitgeteilt werden? Nur für kurzfristige Treffen?
Ich würde an solchen Treffen gerne teilnehmen, aber ob es genug interessenten in meiner Gegend gibt?

Einen Facebokkaccount habe ich, nutze den aber nur in seltenen Ausnahmefällen mal. Bin auch in der Gruppe aber nicht aktiv.

BTW Das Forum kann auch für Treffen genutzt werden, jerdes Unterforum kann aboniert werden und man bekommt eine Mail wenn was neues geschrieben wird, da bekommt man auch kurzfristiges mit.
**************
Mit besten Grüßen Andreas Fischer ;)

Bitte immer dran denken; nichts ist wichtiger in einem Forum, als aktive Mitglieder und interessante Beiträge . ;-)

Antworten

Zurück zu „weitere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste