Willkommen auf Musik-Instrument-spielen.de und im dazugehörigen Forum.

Gestatte mir ein paar Kurze Worte zur Begrüßung:
Du kannst dich hier direkt registrieren und sofort das ganze Forum nutzen.
Ich freue mich auf viel Aktivität. Also nur zu. Ein Forum lebt von seinen Nutzern und deren Aktivität.
"Dies ist eine offene Bühne, spring rauf und leg los"

Wichtig!
Mach dir bitte vor der Registrierung Gedanken über deinen Benutzer-Namen. Der ist später nicht mehr zu ändern.
Ich würde mich über echte Namen freuen. Und wenn es nur z.B. "Hans B." ist. Das ist doch besser als z.B. "Pumuckel-23"
Wer aber einen besonderen Niknamen haben möchte, z.b. Dulcimus Bombasticus, der könnte ja "Hans B. - Dulcimus Bombasticus" nehmen.
Für alle die aus dem alten Dulcimerforum kommen, übernehmt doch zum besseren Wiedererkennen so eure Niknamen von dort.

Hier noch ein Link unter dem du interessante Informationen für den Anfang erhältst.
Hinweise für den Start - hier klicken
Diesen Hinweis kannst du übrigens ausblenden indem du in der Ecke rechts oben auf das X Klickst. ;-)
Sei herzlich willkommen! Ich wünsche dir hier viel Freude. Andreas - DerAdmin - Betreiber dieser Webseite

Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Antworten
Benutzeravatar
dora71
Beiträge: 154
Registriert: Di 21. Mär 2017, 20:31
Wohnort: Bad Hönningen
Kontaktdaten:

Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von dora71 » So 30. Dez 2018, 12:35

Hallo zusammen,

mit ein wenig Stolz möchte ich verkünden, dass wir morgen einen Versuch starten, einen Livestream auf YouTube zu übertragen.

Das Ganze startet morgen um 21:30 Uhr MEZ und es wird eine Musik Session mit Dulcimer, Geige und Kontrabass sein.

Bitte nehmt Rücksicht, falls nicht alles perfekt ist. Es ist der erste Versuch eines Livestreams mit neuem Streaming Equipment.

Kommentare und Rückmeldungen ausdrücklich erwünscht und erlaubt, gerne als Live Chat währenddessen.

Hier die Adresse:



Wir freuen uns auf rege Beteiligung, gerne auch während des Silvester-Essens oder sonstigen Aktivitäten.

Bis morgen.

Musikalische Grüße

Rainer
Zuletzt geändert von dora71 am So 30. Dez 2018, 21:15, insgesamt 2-mal geändert.
Dulcimer: McSpadden Modell 4FHWS mit eingebauten Pick-Up
Sonstiges: Boss VE-8 Acoustic Singer Effektgerät für Gitarre/Dulcimer und Gesang
Soundkarte: Tascam US-122 USB Audio-Interface

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Beiträge: 701
Registriert: Do 2. Mär 2017, 22:43
Wohnort: Erkrath bei Düsseldorf - NRW
Kontaktdaten:

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von Andreas Fischer » So 30. Dez 2018, 17:14

Ich stell mir mal den Wecker
**************
Mit besten Grüßen Andreas Fischer ;)

Bitte immer dran denken; nichts ist wichtiger in einem Forum, als aktive Mitglieder und interessante Beiträge . ;-)

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 18
Registriert: So 30. Dez 2018, 11:27

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von Frank » Mo 31. Dez 2018, 08:28

Ich schaue auf jedenfall mal rein.

Benutzeravatar
Anja Zocher
Beiträge: 111
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 08:49
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von Anja Zocher » Mo 31. Dez 2018, 12:33

Cool, werde versuchen reinzuschauen.

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Beiträge: 701
Registriert: Do 2. Mär 2017, 22:43
Wohnort: Erkrath bei Düsseldorf - NRW
Kontaktdaten:

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von Andreas Fischer » Mo 31. Dez 2018, 21:50

Mal ein Feedback!

Schöne Musik,
.... gerade läuft erst der vierte Song, bis jetzt gefällts. Die Instrumentre passen toll zusammen, schade das es so leise ist ;-)


Zur Technik;
Viel zu leise, das gesprochene Wort war nur zur Hälfte zu verstehen, (ok ich hatte hier hintergrundgeräusche). Die Musik konnte man hören aber eben nur leise.
Die Bildqualität erinnerte stark an die 90er ;-)
Mein Tipp; aufrüsten und das nächste Mal einen Probelauf(Bild und Ton - beides muss besser werden wenn euch die Zuschauer nicht weglaufen sollen, die sind heute besseres gewohnt und die Konkurenz ist nur einen "Klick weit weg")

BTW "back to the 90iger"?
Abgesehen davon das die ertsen Lieder wohl in einer anderen Zeitebene anzusiedeln sind, .... schön "denglisch".

Ja ich bin ein Kritiker meine es aber nur gut ;-P

Habt ihr die "Regie" wirklich gemietet wie im Chat geschrieben?
Wozu? Was macht die ausser zu sagen "Bild und Ton geht nicht besser"?
**************
Mit besten Grüßen Andreas Fischer ;)

Bitte immer dran denken; nichts ist wichtiger in einem Forum, als aktive Mitglieder und interessante Beiträge . ;-)

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Beiträge: 701
Registriert: Do 2. Mär 2017, 22:43
Wohnort: Erkrath bei Düsseldorf - NRW
Kontaktdaten:

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von Andreas Fischer » Mo 31. Dez 2018, 21:57

Nachtrag: Viele zu kurz ... die 90ger waren ja noch gar nicht dran ;-)
Anyway, sehr schöne Idee bitte wiedermachen mit optimierter Technik
**************
Mit besten Grüßen Andreas Fischer ;)

Bitte immer dran denken; nichts ist wichtiger in einem Forum, als aktive Mitglieder und interessante Beiträge . ;-)

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 18
Registriert: So 30. Dez 2018, 11:27

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von Frank » Mo 31. Dez 2018, 22:11

Hallo , ich fand es schön zu sehen und zu hören.
Rainer, Ludwigsburg ist " Verdamp lang her" ;-)
Schöne Grüsse aus Lippe und ein frohes Neues
Frank
Zuletzt geändert von Frank am Mi 2. Jan 2019, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Martin Oesterle
Beiträge: 144
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 10:45
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von Martin Oesterle » Di 1. Jan 2019, 14:00

Klasse! Ich konnte leider nur ganz kurz reinschauen da wir Gäste hatten. Heute morgen habe ich mir die 30 min aber dann fast komplett ansehen können. Hat Spaß gemacht. Gute Musiker und gute Stückeauswahl. Großes Kompliment. Technik fand ich absolut OK. Eventuell noch ein Kompressor und ein Limiter auf das Audio - sonst aber Ok. Danke euch Allen für den Aufwand und das Engagement!

Benutzeravatar
dora71
Beiträge: 154
Registriert: Di 21. Mär 2017, 20:31
Wohnort: Bad Hönningen
Kontaktdaten:

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von dora71 » Mi 2. Jan 2019, 16:23

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen. Wir hatten auf jeden Fall eine Menge Spaß hier und nach der Live YouTube Session im alten Jahr gab es noch einen kurzen "Nachbarschaftsgig" im neuen Jahr :D Es war mal eine Silvesterfeier der "ganz anderen Art". Und es wurde bis zur Liveschaltung doch Einiges vorbereitet, was man leider als "normaler Zuhörer/Zuschauer" gar nicht mitbekommt.

Einiges haben wir auch daraus gelernt: Es geht, zumindest wenn es halbwegs professionell sein soll, nicht "mal eben schnell". Angefangen vom Streaming Equipment hin über die Bekanntmachung bis zur eigentlichen Veranstaltung.

Ich hoffe, dass wir das Ganze dieses Jahr wiederholen (auch schon vor Silvester!). Spätestens zum Dulcimertreffen im März soll es so weit perfektioniert sein.

Euch allen ein frohes, gesundes und musikalisches neues Jahr 2019!

Liebe Grüße Rainer

PS: Unsere (natürlich nicht mietbare!) "YouTube Regie" hatte die Hauptaufgabe, Eure Kommentare entgegenzunehmen und weiterzuleiten (Musik machen und gleichzeitig antworten ist schwierig!), außerdem so eine kleine Kontrolle des Streams zu übernehmen (ob überhaupt etwas ankommt oder nicht).
Dulcimer: McSpadden Modell 4FHWS mit eingebauten Pick-Up
Sonstiges: Boss VE-8 Acoustic Singer Effektgerät für Gitarre/Dulcimer und Gesang
Soundkarte: Tascam US-122 USB Audio-Interface

Benutzeravatar
Ariane
Beiträge: 163
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 11:55
Wohnort: Hessen

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von Ariane » Do 3. Jan 2019, 13:06

Lieber Rainer,

Eure Music-Session war wunderbar! Vielen Dank für den großen Aufwand und Eure Spielfreude - ich freue mich schon auf das nächste Mal.

Liebe Grüße
Ariane

germansaram
Beiträge: 2
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 18:59
Kontaktdaten:

Re: Premiere - Silvester Live Session auf YouTube

Beitrag von germansaram » Fr 1. Mär 2019, 19:13

Ich habe es zwar jetzt erst gehört, aber ich fand es super! Gerne wieder!

Antworten

Zurück zu „Konzerte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast